Sie befinden sich hier: 
Karriere | 
Ausbildung, Studium und Praktika bei der Buschjost GmbH | 
Verfahrensmechaniker/in für Kunststoff- und Kautschuktechnik

Verfahrensmechaniker/in für Kunststoff- und Kautschuktechnik

Allgemein
Verfahrensmechaniker/innen  richten elektronisch gesteuerte Maschinen zur Herstellung von Kunststoffartikeln ein, nehmen sie in Betrieb, überwachen sie und führen Qualitätssicherung durch. Dabei verarbeiten sie verschiedene Kunststoffe mit unterschiedlichsten Eigenschaften. Um einen Einblick in die betrieblichen Fertigungsprozesse zu bekommen, durchlaufen sie während ihrer Ausbildung alle Abteilungen der Produktion, wie zum Beispiel Drehen, Instandhaltung und Ventilmontage.

Dauer
Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.

Berufsschule
Der Berufsschulunterricht findet an ein bis zwei Tagen pro Woche am August-Griese -Berufskolleg in Löhne statt.

Ausbilder
Thomas Handt 
Andreas Kehde

Vergütung
Die monatliche Vergütung in der Ausbildung beträgt derzeit: siehe Link

Anforderungen
  • Einen guten mittleren Bildungsabschluss (Realschule, Hauptschule)
    Befriedigende Noten in Deutsch, Mathe und Englisch sowie falls vorhanden in Physik und/oder Technik
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und handwerkliches Geschick sind wichtige Voraussetzungen für die Ausbildung bei uns
  • Wert legen wir zudem auf erste berufliche Erfahrungen im gewerblichen Bereich, zum Beispiel in Form von Praktika oder einer Nebentätigkeit
  • Zusätzliches Engagement, beispielsweise bei der Feuerwehr, ist bei uns ein Pluspunkt
Kontakt
Thomas Handt (Leiter gewerbliche Ausbildung)
05731/791 151  
Thomas.Handt@imi-precision.com
Andreas Kehde (Fertigungsleiter Magnete & Polymere)
05731/791 146
Andreas.Kehde@imi-precision.com