Sie befinden sich hier: 
Unternehmen | 
Engagement | 
Umwelt und Nachhaltigkeit

Umwelt und Nachhaltigkeit

  • Umweltschutz aus Nachhaltigkeit:
    Die Verantwortung für den Schutz der Umwelt wird in allen unternehmerischen Entscheidungen berücksichtigt. Umweltschutz ist ein Unternehmensziel und daher für das Unternehmen eine klare Verpflichtung gegenüber unseren Kunden, unseren Mitmenschen und nachfolgenden Generationen. Gesetze, Verordnungen und behördliche Auflagen halten wir ein und verpflichten uns, den betrieblichen Umweltschutz darüber hinaus ständig zu verbessern. Alle Maßnahmen hierzu orientieren sich an der besten verfügbaren und wirtschaftlich anwendbaren Technik!

  • Schonung von Ressourcen:
    Durch sinnvolle Minimierung des Einsatzes von Ressourcen schonen wir die Umwelt. Bei der Produktion und der Bereitstellung unserer Produkte und Dienstleistungen ist es unserer Ziel, die Belastung für die Umwelt so gering wie möglich zu halten. Unsere Kriterien bei der Lieferantenauswahl sind Zuverlässigkeit, exzellente Qualität, Aktivitäten im Umweltschutz, Einhaltung der geltenden Gesetze und Ethikregeln sowie ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis.

  • Unternehmen und Mitarbeiter in der Verantwortung, Umweltschutz geht alle an:
    Deshalb informieren wir unsere Mitarbeiter umfassend über Umweltschutzmaßnahmen und Ziele. Dadurch wird ein Nachdenkprozess, über Umwelteinflüsse, die von unserem Unternehmen ausgehen, angeregt. Wir wollen hiermit erreichen, dass unsere Mitarbeiter Vorschläge unterbreiten, die der Verbesserung unserer Umwelt-Nachhaltigkeit dienen.

  • Vorsorge für den Schutz der Umwelt:
    Vorsorge für die Umwelt aktiv zu betreiben bedeutet für uns ständig betriebliche Abläufe umfassend zu betrachten, zu analysieren und zu verbessern. Wir fördern dazu Qualifikation, Kreativität und Engagement unserer Mitarbeiter.

  • Dialog mit der Öffentlichkeit:
    Wir bieten unseren Geschäftspartnern, unseren Anrainern, den Behörden und der interessierten Öffentlichkeit an, mit uns einen offenen und sachlichen Dialog über mögliche Umwelteinflüsse unseres Betriebes zu führen. Anregungen und Hinweise zur Verbesserung unseres Umweltschutzes sind uns jederzeit willkommen.

    Bad Oeynhausen, 28.03.2014